Babylonier

[baby’lo:niə] m; -s, -, Babylonierin f; -, -nen Babylonian, weiblich auch: Babylonian woman (oder girl etc.)
* * *
Babylonier [babyˈloːniɐ] m; -s, -, Babylonierin f; -, -nen Babylonian, weiblich auch: Babylonian woman (oder girl etc)

Deutsch-Englisch Wörterbuch. 2013.

Look at other dictionaries:

  • Babylonier — Die Babylonier sind die Bewohner der südmesopotamischen Ebene im Umland von Babylon. Babylon war mehrfach Zentrum eines Stadtstaates oder eines ausgedehnteren Reiches (Karduniaš), zum Beispiel in Altbabylonischer Zeit und in der Neubabylonischen… …   Deutsch Wikipedia

  • babylonier — s ( n, babylonier) person från det forna Babylon …   Clue 9 Svensk Ordbok

  • Babylonier — Ba|by|lo|ni|er, der; s, : Ew. * * * Ba|by|lo|ni|er, der; s, : Ew …   Universal-Lexikon

  • babylonier — ba|by|lo|nier sb., en, e, ne (person fra Babylon el. Babylonien) …   Dansk ordbog

  • Babylonier — Ba|by|lo|ni|er …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Die Babylonier — ist die erste politische Komödie und vermutlich das zweite Werk überhaupt des griechischen Dichters Aristophanes. Ihre Veröffentlichung geht auf die Dionysien von 426 v. Chr. zurück, auf denen Kallistratos sie aufführte. Sie war das erste Werk… …   Deutsch Wikipedia

  • Babylonĭen — (in der Bibel Sinear und Babel; über den Namen Chaldäa s. d.), im Altertum Name des Tieflandes zwischen dem Euphrat und Tigris, dem heutigen Irak Arabi entsprechend. In geologischer Hinsicht ist B. wesentlich Alluvialboden, aber seine in der… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Zoroastrischer Kalender — Der Zoroastrische Kalender ist ein Sonnenkalender mit 12 Monaten zu je 30 Tagen plus fünf zusätzlichen Tagen am Ende des Jahres, die keinem Monat zugeordnet sind. Es gibt drei verschiedene Versionen dieses Kalenders, die sich darin unterscheiden …   Deutsch Wikipedia

  • Gartenkunst im Vorderen Orient — Die hängenden Gärten der Semiramis sind ein typischer Vertreter der Gartenkunst im Vorderen Orient Ähnlich zur Gartenkunst im Alten Ägypten entwickelte sich schon früh eine entsprechende Gartenkunst im Vorderen Orient. Neben den Gärten der… …   Deutsch Wikipedia

  • Siebenheit — 7 Wappen des Wiener Stadtteils Siebenhirten Sieben ist das Zahlwort für die Zahl 7. Sie ist eine arabische Ziffer (ursprünglich eine indisches Zahlzeichen) und eine Kardinalzahl. Sieben ist die …   Deutsch Wikipedia

  • VII — 7 Wappen des Wiener Stadtteils Siebenhirten Sieben ist das Zahlwort für die Zahl 7. Sie ist eine arabische Ziffer (ursprünglich eine indisches Zahlzeichen) und eine Kardinalzahl. Sieben ist die …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.